Zukunftsblick Liveberatung Schweiz

Kartenlegerin Saddyne: Hellfühlen

Wie selbstverständlich lernen wir als Baby unsere herkömmlichen 5 Sinne - hören, sehen, riechen, fühlen und schmecken, richtig einzusetzen. Sie gehören für uns zum Leben dazu. Im Laufe der Zeit wird dann der eine mehr, der andere weniger, auch ganz unbewusst auf sein Bauchgefühl hören, was natürlich auch bewusst möglich ist. Und dann gibt es da noch die Menschen, bei denen weitere Sinne ausgebildet sind. So zum Beispiel das Hellfühlen. Doch was ist das genau und wir können wir es nutzen?


Was bedeutet Hellfühlen?

Hellfühlen, auch als Hellfühligkeit bezeichnet, gehört neben Hellsehen und Hellhören zu den sogenannten außersinnlichen Wahrnehmungen (kurz ASW genannt), welche über die 5 herkömmlichen Sinne hinausgehen. Gleichbedeutend wird hier auch oftmals von einer erweiterten Empathie gesprochen. Dahinter verbirgt sich das Erspüren oder Wahrnehmen von Dingen, Schwingungen oder Gefühlen, welche nicht mit dem einfachen Tastsinn erfasst werden können. Aus diesen Eindrücken können dann Schlüsse gezogen werden, sowohl für sich selbst oder auch eine andere Person betreffend.

Es heißt, dass jeder Mensch schon von Geburt an ein gewisses Potential an Medialität in sich trägt. Diese medialen Fähigkeiten können natürlich unterschiedlich stark ausgeprägt sein. In den meisten Fällen liegt dieses Potential jedoch brach. Vielleicht, weil wir in der heutigen schnelllebigen und von Fortschritt geprägten Zeit uns nur selten für Dinge öffnen, die nicht augenscheinlich ein Teil unseres Lebens sind.

Grundsätzlich kann aber jeder, mit einem tiefen inneren Willen, seine medialen Fähigkeiten entdecken, mittels Übung weiterentwickeln, sie verstehen und mit ihnen umgehen. Wichtig ist beim Hellfühlen, dass die eigenen Gefühle bewusst wahrgenommen werden und sich von fremden Gefühlen auch abgrenzen zu können, diese nicht festzuhalten oder sich damit zu identifizieren. Nur so ist die Stabilität der eigenen Gefühlswelt gewährleistet. Außerdem wird so vorgebeugt, dass die "Gefühle" anderer nicht im eigenen Energiefeld verbleiben. Hellfühligkeit sollte gezielt eingesetzt und dann auch wieder abgeschaltet werden, damit sie nicht zur Belastung wird.


Hellfühlendes Medium

Ein Medium verfügt über verschiedene Gaben. Hellfühligkeit ist eine davon. Viele Menschen mit stark ausgeprägten Fähigkeiten nutzen diese im Laufe der Zeit, um anderen Menschen damit Hilfestellung bieten zu können. Wird dem Medium eine konkrete Frage gestellt, so kann sich dieses mit der nötigen emotionalen Objektivität in die Lage des Ratsuchenden hineinversetzen und sich so auch mit der Seele eines anderen Menschen verbinden. So lassen sich sowohl die Ursachen der Problematik wie auch mögliche Folgeerscheinungen wahrnehmen. Die Antworten und Erklärungen werden vom Medium sozusagen in Form von Gefühlen erspürt, welche dann korrekt gedeutet werden und in eine verständliche Sprache übersetzt werden müssen. Hierbei arbeitet ein Medium natürlich auch mit einer guten Portion Menschenkenntnis und der eigenen Lebenserfahrung. 


Fähigkeit der Hellfühligkeit entdecken und nutzen

Wer seine Hellfühligkeit aktivieren und nutzen möchte, der sollte sich Unterstützung von einem Profi suchen, der sich mit diesem Thema auskennt. Mit dem festen Willen, einiger Übung und Geduld kann diese Fähigkeit wahrgenommen und beherrscht werden. Ist die richtige Basis geschaffen, kann Hellfühlen durchaus ein Vorteil sein, beispielsweise um noch besser mit unserem Umfeld umzugehen oder um beruflich besser agieren zu können, vor allem wenn es sich dabei um beratende oder betreuende Tätigkeiten handelt.

Natürlich können wir die Möglichkeiten der Hellfühligkeit auch nutzen, wenn wir Menschen um Unterstützung bitten, die über stark ausgeprägte Fähigkeiten und jahrelange Erfahrung verfügen. Sie können uns durchaus interessante Botschaften und Erkenntnisse offenbaren, die uns auf unserem Weg dienlich sein können. Ganz gleich ob es sich dabei um Liebe und Partnerschaft, Familienthemen oder den eigenen Lebensweg handelt. Die Aussagen können Denkanstösse liefern und wichtiges in Bewegung bringen. Sozusagen eine Art Wegweiser, den wir bei Bedarf nutzen können.


Kartenlegerin Saddyne

Ich sehe mit Hilfe meiner Gabe in die Seele anderer Menschen. Mir bleibt nichts verborgen, und ich helfe auch Ihnen auf Ihrem Weg. Hier mehr erfahren. Kartenlegerin Saddyne

Schweiz: 0901 001 117
(2.99 SFR/Min., alle Netze)

Andere Länder hier klicken

Prepaid / Guthaben-Telefonie

Chat mit Saddyne (ab 6.99 € / 7.99 sFr je Nachricht, hier mehr Infos)

Rechtliche Hinweise

Unsere Texte dienen lediglich der Information, die Inhalte dieser Seite stehen in der Verantwortung des jeweiligen Beraters/Autors und geben dessen subjektive Glaubensentscheidung, Überzeugungen und/oder Weltanschauungen wieder. Bitte beachten Sie, dass Esoterik und Spiritualität immer eine persönliche Glaubenssache und wissenschaftlich nicht belegbar ist!

Wir weisen darauf hin, dass wir/unsere Berater weder im persönlichen Gespräch noch in den Informationstexten auf dieser Seite eine medizinische oder diagnostische Beratung anbieten, durchführen oder bewerben. Im telefonischen Beratungsgespräch zwischen Kunde und Berater werden weder medizinische Diagnosen noch therapeutische Ratschläge erteilt. Die Beratung ersetzt in keinem Fall die durch den Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten verordnete Medikation, Konsultation oder Therapie. In keinem Fall wird von selbiger abgeraten.

Es werden weder zukünftige Erfolge noch Versprechen bezüglich der gesundheitlichen Verfassung in Aussicht gestellt oder angepriesen. Die telefonische Energiearbeit erfolgt freiwillig und mit persönlicher Zustimmung.


Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir unseren Kunden keinerlei Dienstleistungen anbieten, die in irgendeiner Art und Weise mit schwarzer Magie, Partnertrennung oder Ähnlichem in Zusammenhang stehen. Jedwede Praktik, welche einen anderen Menschen, ganz gleich in welcher Hinsicht, schaden oder negativ beeinflussen könnte, wird entschieden und grundsätzlich von uns abgelehnt. Wir lehnen zudem jegliche Verantwortung ab, falls Kunden - trotz der erwähnten Richtlinien sowie Hinweise der jeweiligen Berater im Beratungsgespräch - solche Dienstleistungen erfragen oder in Anspruch nehmen.

Eine Partnerzusammenführung sollte ausschliesslich dann durchgeführt werden, wenn man sich sicher ist, dass diese auch im Interesse des anderen liegt. Nur in diesem Fall werden solche Zusammenführungen auch von Zukunftsblick angeboten. Auf eine Partnerzusammenführung sollte immer dann verzichtet werden, wenn sie auf rein egoistischen Gründen basiert, wie z. B. den Partner an sich binden zu wollen, ohne dessen Einverständnis. Es ist stets davon abzuraten, den (Ex-) Partner in irgendeiner Art und Weise zu manipulieren und in dessen Gefühlsbereich einzugreifen. Eine Partnerzusammenführung sollte immer im Interesse beider liegen und dient lediglich dazu, der auf beiden Seiten vorhandenen Liebe/Verbindung, auf die Sprünge zu helfen.

Sicherheitshinweis

Bitte achten Sie bei jeder Anwendung eines Rituals darauf, dass sich in der Nähe entzündbarer Kerzen oder Räucherwerke keine leicht entflammbaren Gegenstände befinden. Lassen Sie Kerzen und Räucherwerke niemals unbeaufsichtigt brennen! Stellen Sie nach Beendigung des Rituals sicher, dass die Kerze bzw. das Räucherwerk vollständig erloschen ist. Zukunftsblick Ltd. lehnt jede Haftung für Schäden ab, die bei der Durchführung von Ritualen entstanden sind.

Danke für Ihr Verständnis

Zukunftsblick Ltd.






Konsumentenschutz:

Verantwortungsbewusster Konsum von Telefonberatungen

Neu: Prepaid / Guthaben-System

Nun neu verfügbar!

Kostengünstig anrufen oder angerufen werden!*


*Mehr erfahren




In Zusammenarbeit mit Peernet (Service-Rufnummern Deutschland, Österreich und Luxemburg sowie Prepaid-Telefonie)


© 2005-2020 zukunftsblick-liveberatung.ch  Alle Rechte vorbehalten.

 





Hinweis: Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK